Wartung Motorrad

Published on Dezember 10th, 2008 | by Sascha

0

10.000er Inspektion F800GS

Heute habe ich endlich mal die 10.000er Inspektion erledigt. Diese Aktion lag schon länger an und ich konnte mich bislang gut davor drücken. Mit genau 10.800 km und bei 0°C Außentemperatur ging es ab zum BMW Händler Wilhelmsen nach Oeversee. Neben der Inspektion lagen noch einige Serviceaktionen an, weshalb ich von BMW auch schon angeschrieben wurde. Let’s get ready for Summer!

Das wurde bei der 10.000er Inspektion erledigt

Die Serviceliste:

  • Ölfilter neu (inkl. Kupferring)
  • Ölwechsel
  • Neue Software und Fehlerspeicher auslesen
  • ABS Sensor vorne verlegt
  • Kettenritzel nachgezogen

Kosten: 111,- EUR
Also zu den Serviceintervallen und Inspektionskosten kann man doch nichts sagen, oder?

Womit es in 10.000 weiter geht

Die nächste Inspektion ist dann in einem Jahr oder bei 20.000 dran. Bis zum Sommer werden die km wohl auf der Uhr sein ;-) Nachstehend der allgemeiner Wartungsplan der BMW F800GS:

  • Ölwechsel im Motor mit Filter jährlich oder alle 10.000 km
  • Ventilspiel prüfen (bei Wartung) alle 20.000 km
  • Alle Zündkerzen ersetzen (bei Wartung) alle 40.000 km
  • Luftfiltereinsatz ersetzen (bei Wartung) alle 20.000 km
  • Ölwechsel in der Teleskopgabel alle 30.000 km
  • Bremsflüssigkeit im gesamten System wechseln erstmalig nach einem Jahr, dann alle zwei Jahre

Tags:


About the Author

Hi, ich bin der Blogger auf unterwegens.de und berichte hier über Erlebtes und Gelebtes von meinen Touren. Besonders gerne bin ich mit meinen beiden Enduro Motorrädern (BMW F800GS & R100GS) in Skandinavien unterwegs. Als begeisterter Outdoorer lebe ich nun seit einigen Jahren hier oben in Norwegen, wo Endurowandern und das Draußen-sein einfach irre Spaß machen! Hinterlasst bitte super viele Kommentare und Grüße, ich freue mich auf den Dialog und Kontakt mit euch, Dankeschön :-)



DANKE für eure Kommentare und Meinungen :-)

Back to Top ↑

Wordpress SEO Plugin by SEOPressor
Share with your friends










Submit