Geschirr & Besteck

Published on Februar 11th, 2012 | by Sascha

4

Faltschüssel von Ortlieb – universeller und stabiler geht’s kaum

Was geht nicht kaputt und ist eines der universellsten Ausrüstungsteile? Richtig, die Ortlieb Faltschüssel aus unverwüstlicher LKW-Plane. Groß in der Vielfalt und klein im gefaltetem Packmaß. Einmal ausprobiert ,will man sie nicht mehr missen.

Eine Waschschüssel auf Tour – Luxus pur?

OK, zum fortgeschrittenen Survivalkurs muss die Schüssel nicht (unbedingt) mit. Seine sieben Sachen bekommt man auch ohne die blaue Mobilwanne gereinigt. Spätestens am Campingplatz gibt es eine -hoffentlich- saubere Küchenecke mit Abwaschstation. In der Not sind der Fantasie der Reinigung eh kaum Grenzen gesetzt.

Mit der robusten Faltschüssel macht’s einfach mehr Spaß, ist unheimlich praktisch und hilft bei so vielen kleinen Arbeiten auf Tour. Egal ob als Abwaschschüssel oder als Auffangwanne für den nötigen Ölwechsel auf der langen Tour. Das lässt sich alles damit erledigen, und noch vieles mehr.

Photos von der Ortlieb Faltschüssel

Die blaue Allzweckwanne ist bei uns zur einem festen Equipmentteil geworden.

Nahtverschweißte LKW-Plane mit Verstärkung

Oben ist der Rand durch eingebaute Leisten versteift. Somit klappt da nichts ungewollt um. Wenn Wasser drin ist, steht die Schüssel sicher wie ein Bunker. Das Material bezeichne ich gerne als LKW Plane. Es ist ein starkes und beidseitig mit PVC-beschichtetes, nahtverschweißtes Polyestergewebe (PD-620).

Die beiden praktischen Tragegriffe können um 180 Grad nach innen, ober oder außen gedreht werden. Das kleine Aquarium gibt es in einer 5 Liter Variante mit ca. 190 g Gewicht und einer 10 Liter Version von ca. 260 g. Maße gefällig? Hier kommen sie: H/B/T ca.:5 Liter: 12 x 22 x 22 cm / 10 Liter: 14 x 28 x 28 cm.

Wozu lässt sich die Faltschüssel alles ge(miss-)brauchen?

Hihihi, jetzt wird’s lustig :-) Macht mit, was fällt euch alles ein? Hier ein paar Starthilfen von uns auf Tour …

  • Socken Waschschüssel
  • Ölwechsel Wanne
  • Krebs Auffangbecken
  • Partyschüssel Ersatz
  • Haare waschen
  • Wäsche waschen
  • Fußwäsche und -bad
  • Wasser holen
  • Fische putzen

Und es geht weiter …

  • Transportbehälter
  • Geschirrtragen
  • Tränke & Futterschüssel
  • Salatschüssel
  • Teig anrühren und kneten
  • Strandeimer im Sommer
  • Angeleimer für Köderfische
  • Beeren und Pilze sammeln
  • Weichnachtsbaum Ständer (schont das Parkett)
Ein so intensiver Einsatz verlangt eine gute Reinigung. Ist aber kein Thema, geht mit Seife oder im Extremfall mit dem Spiritus aus dem Trangia-Brenner (Öl lösend).

Mehr Informationen

PartnerLink & Benutzerkommentare

Fazit

Das blaue Küchenhelferlein ist so ziemlich auf jeder Tour mit dabei. Hier und da spielte ich schon mal mit dem Gedanken, die Schüssel gegen eine Mini-Leichtgewichtversion auszutauschen. Aber ganz ehrlich: Ich glaube der dünne Kram scheuert sich im Nu durch und dann sehne ich mir meine LKW-Wanne zurück.

Der Unverwüstliche ist in 3 Sekunden aufgebaut, trocknet in 30 Sekunden und kann mit 3 Mal falten auf akzeptables Packmaß reduziert werden. Messer und andere spitze Gegenstände können dem soliden Gewebe im Alltag nicht wirklich etwas anhaben. So leicht stickt da nix durch. Es ist mal wieder so eine Anschaffung fürs Leben (wie die Kermit-Chairs). Irgendwie habe ich das Gefühl, einen Eimer mit auf Tour zu haben ;-) Großartig!


About the Author

Hi, ich bin der Blogger auf unterwegens.de und berichte hier über Erlebtes und Gelebtes von meinen Touren. Besonders gerne bin ich mit meinen beiden Enduro Motorrädern (BMW F800GS & R100GS) in Skandinavien unterwegs. Als begeisterter Outdoorer lebe ich nun seit einigen Jahren hier oben in Norwegen, wo Endurowandern und das Draußen-sein einfach irre Spaß machen! Hinterlasst bitte super viele Kommentare und Grüße, ich freue mich auf den Dialog und Kontakt mit euch, Dankeschön :-)



4 Responses to Faltschüssel von Ortlieb – universeller und stabiler geht’s kaum

  1. Sikasuu says:

    Unbedingt mitnehmen!
    .
    Aber dazu solltest du noch nen Wassersack/Beutel packen.
    Aufgehängt am Baum/Rad/…… erspart der viel Lauferei.
    Selbst mit Rucksack hebe ich den dabei:-)
    .
    Guckste hier:
    http://www.ortlieb.de/p-liste.php?ptyp=wassertransport&lang=de:
    .
    Gruss
    Sikasuu

  2. Heike says:

    Habsch auch :-). Universeller Alleskönner! Nie mehr ohne …

    • Sascha says:

      Das Teil ist zwar etwas „sperrige“ als andere feinere Mobilschüsseln, dafür hält es und hält es und hält … :-)
      Ein universeller Alleskönner eben Heike – da kann ich nur zustimmen

DANKE für eure Kommentare und Meinungen :-)

Back to Top ↑

Wordpress SEO Plugin by SEOPressor
Share with your friends










Submit