Motorrad Ausstattung

Published on Dezember 8th, 2008 | by Sascha

0

Handprotektoren BMW F800GS

Schutz bei Sturz und vor Witterung bieten die original Handprotektoren von BMW. Beim Sturz bricht kein Brems- oder Kupplungshebel ab und bei Kälte und Regen sind die Hände besser gegen die Witterung geschützt. Rundum ein sinnvolles und schickes Extra, dass an meine 800er dran musste.

„Warme“ und geschützte Hände

Was ihr auf den Bildern sehr, sind die originalen „großen“ Handschützer von BMW mit zusätzlichem Windabweiser Aufsatz. Angeboten wird das Ganze in drei Teilen:

  1. Metall Bogen
  2. Windabweiser (hier groß, gibt es auch noch in klein – besser mini)
  3. Zusatz Windabweiser zur Montage auf der Hauptschale (oberhalb der Schrauben)

Zusammen mit den Heizgriffen lässt es sich gut bei frischem Wetter fahren :-)

Weitere Handschützer

Für die 800er GS von BMW gibt es noch weitere Protektoren auf dem Markt. So habe ich auch schon die großen Handschützer der GS 1200 an der Kleinen ( oder besser Mittleren) gesehen. Einfach mal bei den Online Händerlern (Louis, Polo, Wunderlich, Touratech, …) nachschauen.

Als ein weiteres Teil auf meiner Wunschliste steht der vario Kupplungshebel von Wunderlich. Im Gelände und auf der Straße kuppel ich eh nur mit zwei Fingern, und genau das unterstützt dieser längenverstellbare Kupplungshebel (auch als Bremshebel erhältlich).

Tags:


About the Author

Hi, ich bin der Blogger auf unterwegens.de und berichte hier über Erlebtes und Gelebtes von meinen Touren. Besonders gerne bin ich mit meinen beiden Enduro Motorrädern (BMW F800GS & R100GS) in Skandinavien unterwegs. Als begeisterter Outdoorer lebe ich nun seit einigen Jahren hier oben in Norwegen, wo Endurowandern und das Draußen-sein einfach irre Spaß machen! Hinterlasst bitte super viele Kommentare und Grüße, ich freue mich auf den Dialog und Kontakt mit euch, Dankeschön :-)



DANKE für eure Kommentare und Meinungen :-)

Back to Top ↑

Wordpress SEO Plugin by SEOPressor
Share with your friends










Submit