Messer / Axt / Säge

Published on März 1st, 2010 | by Sascha

0

Klappsäge für die Hosentasche – Laplander von Bacoh aus Schweden

Um den Hobo-Ofen zu füttern oder mal einen Unterstand zu bauen, kann sich eine gute Säge  äußerst  praktische Dienste erweisen. Zuerst wollte ich mir dazu ein Modell aus dem Baumarkt besorgen, dann wurde ich auf das schwedische Laplander von Hahco aufmerksam. Die Schweden beweisen bei der Outdoor Ausrüstung immer wieder gute Ideen in praktischen Ausführungen. So auch beim Laplander.

Der Laplander im Einsatz

Die Klappsäge Laplander besitzt ein etwas dickeres Sägeblatt mit einer XT-Verzahnung auf spezieller Beschichtung zur Reibungsminderung (Spezial-XT-Zahnung mit 7 Zähnen pro Zoll). Der Schwede ist bestens geeignet für grünes und trockenes Holz, Kunststoff und Knochen. Das Gerät liegt gut in der Hand, ist mit 181g zudem noch angenehm leicht.

Armdickes Holz lässt sich noch problemlos mit dem Schweden sägen und kleineres Holz trennt sich wie nichts. Die Klappsäge für die Hosentasche ist ein praktisches Tool für unterwegs!

Details zur Klappsäge von Hahco

  • Zähne präzisionsgeschliffen, geschränkt und gehärtet
  • Bis zu 50 % höhere Schneidleistung
  • Patentierte Beschichtung garantiert bis zu 20 % weniger Reibung, geringeren Kraftaufwand und 100% Rostschutz
  • Blatt klappbar, mit Einhand-Sicherheitsverschluß
  • Arretierung bei geöffneter und geschlossener Säge
  • 2-Komponenten-Griff für angenehme Handhabung
  • Sägeblattlänge 190 mm
  • Gesamtlänge ausgeklappt 405 mm
  • Gesamtlänge eingeklappt 230 mm
  • Gewicht nur ca. 181g
  • made in Sweden

Photos zur Hosentaschen-Klappsäge aus Schweden

Andere Sägen für unterwegs

Der Laplander ist nicht die einzige Säge, die für Outdooring und Endurowandern in Frage kommt. Viele andere Hersteller bieter ebenfalls kompakte und leichte Modelle. Schaut euch nur mal im Web auf entsprechenden Ausrüsterseiten um.

–> Welches Modell benutzt ihr und was sind die Erfahrungen damit? <–


About the Author

Hi, ich bin der Blogger auf unterwegens.de und berichte hier über Erlebtes und Gelebtes von meinen Touren. Besonders gerne bin ich mit meinen beiden Enduro Motorrädern (BMW F800GS & R100GS) in Skandinavien unterwegs. Als begeisterter Outdoorer lebe ich nun seit einigen Jahren hier oben in Norwegen, wo Endurowandern und das Draußen-sein einfach irre Spaß machen! Hinterlasst bitte super viele Kommentare und Grüße, ich freue mich auf den Dialog und Kontakt mit euch, Dankeschön :-)



DANKE für eure Kommentare und Meinungen :-)

Back to Top ↑

Wordpress SEO Plugin by SEOPressor
Share with your friends










Submit