Kocher & Brenner

Published on Februar 6th, 2012 | by Sascha

2

Mini Gestell für den Trangia Brenner – vielseitige Minimalistenlösung

Große, schwere und dicke Ausrüstung sammelt sich mit der Zeit von selbst an. Die kleine und dennoch soliden und ausreichenden Teile kristallisieren sich erst Stück für Stück heraus. So auch das puristische Mini-Gestell von Trangia.

Leicht, unverwüstlich und günstig

Das Mini-Gestell habe ich mir 2010 zugelegt, um nur mal schnell ein Fertiggericht oder heiß Wasser auf dem Spiritusbrenner aufzukochen. Dazu muss ich nicht die dicke Ausrüstung mit mir herumschleppen und kann sogar noch Teile meiner schon bestehenden Ausrüstung weiter verwenden (Trangia Brenner und Trangia Flasche).

Für unter 10,- Euro bekommt man ein leichtes, unverwüstliches und günstiges Stück Outdoor-Küche. Meine Trangia-Brenner ist bei mir seit der ersten Stunde Endurowandern im Einsatz und das Mini-Gestell ist eine ausgesprochen sinnvolle Ergänzung zum Set.

Photos vom kleinen Trangia Gestell

3-Jahreszeiten Sprit

Das Alu-Gestell ist letztendlich eine prima „light“-Alternative für den kleinen Geldbeutel. Ein wirklich geniales Teil und kostet gegenüber der großen Trangia Variante nur einen Bruchteil. Da Spiritus ein guter 3-Jahreszeiten Sprit ist, hat man fast das ganze Jahr gut von der Lösung.

Wer etwas für die Kurztour und den schnellen Kaffee zwischendurch sucht, könnte hier richtig liegen. Ein Windschutz sollte jedoch verwendet werden, auch wenn es nur ein primitiver aus Alufolie ist. Funktionelles und schnelles Kochen für 2 Personen auf Tour.

Video vom Einsatz – es ist so simpel!

Einsatzmöglichkeiten

  • Stövchen für GROSSE Teelichter (warmhalten, Zeltheizung oder auch zum Schnee schmelzen)
  • Espit nutzen, z.B. in einer alten Tomatenmark-Dose
  • Betrieb des original Trangia Spiritus Brenners (zivile oder Army-Version

Mit der Größe kommen Kompromisse

  • Reduzierdeckel passt nur noch in 2 Positionen auf den Brenner (aus und voll an – aus Platzmangel)
  • Kleine Auslagefläche für große Töpfe – Pfannenbraten geht ohne Probleme bei mir
  • Windschutz wird benötige für den Spiritus-sparenden Einsatz

Fazit

Mittlerweile gibt es von Espit und Trangia neue und faltbare Systeme. Diese nehmen noch weniger Platz im Gepäck ein und könnten eine gute Alternative zu diesem Gestell sein. Zum Thema Preis und Stabilität bin ich mir nicht ganz sicher, ob es noch die gleiche Liga ist.

Spätestens beim Wohnzimmereinsatz auf dem Kamin zum Warmhalten des Teewassers huscht ein Lächeln über meine Lippen. Outdoor ist doch so schön, auch wenn es manchmal Indoor statt findet ;-) Was meint ihr?


About the Author

Hi, ich bin der Blogger auf unterwegens.de und berichte hier über Erlebtes und Gelebtes von meinen Touren. Besonders gerne bin ich mit meinen beiden Enduro Motorrädern (BMW F800GS & R100GS) in Skandinavien unterwegs. Als begeisterter Outdoorer lebe ich nun seit einigen Jahren hier oben in Norwegen, wo Endurowandern und das Draußen-sein einfach irre Spaß machen! Hinterlasst bitte super viele Kommentare und Grüße, ich freue mich auf den Dialog und Kontakt mit euch, Dankeschön :-)



2 Responses to Mini Gestell für den Trangia Brenner – vielseitige Minimalistenlösung

  1. Norweger says:

    Kleiner Tip: 800ml Konservendosen passen exakt (!) auf den Topfstand. Da braucht’s kein Topfschrubben mehr :-)

  2. xm says:

    coole idee, aber ohne windschutz wie die bushbox als topfhalterung für den harten einsatz nicht geeignet

DANKE für eure Kommentare und Meinungen :-)

Back to Top ↑
  • Folge unterwegens auf

  • Unterwegens auf Instagram

    • Greetings from the top of Europe
      1 Jahr ago by unterwegens Greetings from the top of Europe :)
    • Midnight sun at northcape Another magic moment
      1 Jahr ago by unterwegens Midnight sun at  #northcape . Another magic moment
    • Another lovely morning at the beach This time at thehellip
      1 Jahr ago by unterwegens Another lovely morning at the beach. This time at the north of Vesterålen. The puffin island in the back. Next stop: Lofoten :)
    • BBQ at Lofoten Blue sky blue water and warm airhellip
      1 Jahr ago by unterwegens BBQ at Lofoten. Blue sky, blue water and warm air. Such nice days with the tent give the real vacation feeling. Cheers!
    • Crossing polarcircle back south to the dark side 11 dayshellip
      1 Jahr ago by unterwegens Crossing polarcircle back south to "the dark side". 11 days with light days and nights have been an amazing experience. But why is my Garmin showing -210m hight? Should we be worried :)
  • Mehrteilige Tourenberichte

  • Sascha in Norwegen

    Ein Auswanderer in Norwegen ist unterwegs für euch und berichtet aus dem Land der Fjorde und Trolle! Erfahrt von meinen Touren in Skandinavien und lernt mehr über Land und Leute hier oben.

    Euer Sascha

  • Translate

      Translate to:

  • Packliste
    F800GS Zubehör
    Hobo Ofen
    Schottertipps






Wordpress SEO Plugin by SEOPressor
Share with your friends










Submit