Websites Motorrad

Published on August 18th, 2010 | by Sascha

0

Web: Endurowandern.npage.de – Elas und Eggis gehen Endurowandern

Zum Glück gibt es nicht nur meine Seite zum Thema Endurowandern. Ela und Eggi aus Norddeutschland sind ebenfalls dem Enduro-Travel-Virus verfallen und präsentieren diese Leidenschaft auf ihrer Website. Neben Reiseberichten und Infos zu den Bikes finden sich allerlei Neuigkeiten zur Szene, Reifen und vielem anderen mehr. Ein Besuch lohnt sich, aber schaut euch doch zuerst noch die Vorstellung der Beiden an.

Enduristen aus Leidenschaft stellen sich vor

Netterweise haben mit die beiden ihre Vorstellung samt Bilder zukommen lassen. So ist es doch viel besser, als wenn ich das mal wieder zu beschreiben versuche ;-)

Moin!

“Wir sind Ela und Eggi aus Norddeutschland und möchten Euch das Thema „Endurowandern“ mit unserer Seite www.enduroandern.npage.de näherbringen. Was ist Endurowandern? Gemütliches Reisen mit gepackten Enduros auf unbefestigten Straßen wie Schotterpisten, aber auch abseits der Straßen auf Feldwegen und leichtem Gelände. Dies ist auch in den skandinavischen Ländern zu finden, die wir gerne bereisen.

Auf unserer Seite präsentieren wir unsere Erfahrungen und Tipps über Reifen, Kleidung und Reiseausrüstung, Motorräder für das Endurowandern und viel Persönliches. Wir behaupten, sehr ursprünglich zu reisen, da ein Navi bei uns nicht verwendet wird und auch Hotels sehen uns sehr selten. Größere Städte meiden wir. Wir wollen in die Natur und dort die Einsamkeit der Schotterpisten und Wälder genießen. Dazu muß man nicht unbedingt nach Lappland.

Unsere Motorräder – Elas Africa Twin von 1995 und Eggis XT 660 Z Tenere von 2008 – sind keine überdimensionierten Supertourer, sondern einfache, aber ehrliche und vor allem zuverlässige Enduros.
Wir haben sie noch mit Ausrüstungsteilen individuell ausgestattet, so daß sie jeder Situation gewappnet sind.

Zwar können wir keine 3-Monats-Reisen mit 21 besuchten Ländern vorweisen, aber trotzdem fahren wir mit Herz, Seele und der puren Lust am Endurowandern. Vielleicht animieren wir ja den einen oder anderen zu ähnlichen Reisen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite.“

Ela und Eggi

Link zur Website

Irgendwo im Outback

Tags:


About the Author

Hi, ich bin der Blogger auf unterwegens.de und berichte hier über Erlebtes und Gelebtes von meinen Touren. Besonders gerne bin ich mit meinen beiden Enduro Motorrädern (BMW F800GS & R100GS) in Skandinavien unterwegs. Als begeisterter Outdoorer lebe ich nun seit einigen Jahren hier oben in Norwegen, wo Endurowandern und das Draußen-sein einfach irre Spaß machen! Hinterlasst bitte super viele Kommentare und Grüße, ich freue mich auf den Dialog und Kontakt mit euch, Dankeschön :-)



DANKE für eure Kommentare und Meinungen :-)

Back to Top ↑

Wordpress SEO Plugin by SEOPressor
Share with your friends










Submit